Breccia Tortona 120x278 - 120x120 cm RT

Die Eingänge zu repräsentativen Residenzen und Gebäuden erzählen die Geschichte einer modernistischen, kompositorischen, symmetrischen und noblen Architektur: die der großen italienischen Metropolen. Glänzende und farbenfrohe Marmorplatten aus ganz Italien kennzeichnen Bereiche, Ebenen und Einblicke in die heute fast legendären Wartebereiche. Eines der besten Vermächtnisse des zwanzigsten Jahrhunderts, mit Interno4, ist dem zeitgenössischen Design gewidmet.
 

Formate und Stärken

Mit 6 Formaten in 9 mm Stärke gibt die Linie der Marmor-Optik die dekorative Komposition frei und ermöglicht gestalterisches Jonglieren und Kombinieren, mit der Inspiration aus majestätischer Dynamik der herrschaftlichen Innenräume des 20. Jahrhunderts. Das Plattenformat 120x278 lockert die Grafik der Kollektion auf. Die geometrischen Formen der Mosaike, Rauten und 30x30, suggerieren heterogene Kompositionen mit kontrastierenden Elementen.
 

Farben und Oberflächen

Entschlossene Mineralfarben werden auf keramischen Böden und Wänden für repräsentative Projekte eingesetzt, in glänzender oder matter Ausführung. Das weiche Rot von Carnico Brera, die gepuderten Adern von Calacatta San Babila, die intensiven Blitze von Breccia Tortona und die Strenge von Renoir Isola erzählen weise die Geschichte der malerischen Arbeit an kostbaren italienischen Marmorplatten aus der Zeit zwischen den 20er und 70er Jahren. Die Grundfliese Palladiana, Light oder Dark, unterstreicht den Retro-Touch im Format 120x120.

Farbe und Formate

Breccia Tortona
Geläppt
Renoir Isola
Geläppt
Calacatta San Babila
Geläppt
Carnico Brera
Geläppt
Palladiana Light
Geläppt
Palladiana Dark
Geläppt
120x278 RT
Geläppt
120x120 RT
Geläppt
60x120 RT
Geläppt
Matt R9
30x120 RT
Geläppt
80x160 RT
Geläppt
80x80 RT
Geläppt
Matt R9