Greenthinking

Ceramiche Keope hat sich schon immer sehr für den Schutz der Umwelt interessiert und eingesetzt; davon zeugt das einzigartige Projekt „GREENTHINKING“, das im Jahr 2008 entstanden ist, um die Ziele der nachhaltigen Entwicklung zu erreichen, die notwendig sind, um die Umweltbelastung zu verringern.

Im September 2009 wurde es außerdem Mitglied von Green Building Council Usa (USGBC), die sich dafür einsetzen, das unabhängige Zertifizierungssystem LEED – Leadership in Energy and Environmental Design – einzuführen, dessen Parameter ganz präzise Kriterien für die Planung und Realisierung gesunder, energieeffizienter Gebäude mit geringer Umweltbelastung festlegen. 

Ceramiche Keope ist nicht nur von je her an der höchsten Qualität seiner Produktion interessiert, sondern auch an einer Politik zum maximalen Schutz der Umwelt; es möchte seinen Kunden mit dem Logo Greenthinking einen zusätzlichen Wert anbieten, und ihnen die Möglichkeit geben, bewusste Entscheidungen hin zu umweltverträglichen Produkten zu treffen, im Einklang mit den strengen Standards der Europäischen Gemeinschaft.

Outstanding responsability

DURCH DIE VERWERTUNG VON AUSSCHUSSMATERIAL RECYCELTE ROHSTOFFE

PROZESSWASSER AUS ANDEREN WERKEN

84% MIT BHK-ANLAGEN SELBSTERZEUGTE ENERGIE

100% RÜCKGEWONNENES ABWASSER

100% WIEDERVERWERTETES, ROHES AUSSCHUSSMATERIAL

MIT FV-ANLAGEN SELBSTERZEUGTE ENERGIE

98% DER ABFÄLLE WERDEN DER GETRENNTEN SAMMLUNG ZUGEFÜHRT

100% FAO-PALETTEN